Support

Netzstudien und Netzsimulationen für einen sicheren Betrieb

Die NSE AG bietet Ihnen ein umfangreiches Spektrum von einfachen Netzberechnungen bis hin zu umfangreichen Simulationen in physikalischen Grenzbereichen. Wir erstellen und pflegen für Sie ihr digitales Netzmodell im Simulationsprogramm DIgSILENT Power Factory. Durch die digitale Nachbildung können wir für Sie Schwachstellen in Ihrem Verteilnetz finden, Netzerweiterungen wirtschaftlich planen oder den Anschluss von neuen Erzeugungs- und Verbraucheranlagen bewerten. Abgeleitet aus der Studie erstellen wir für Ihr Netz ein einheitliches Schutzkonzept. Auf Wunsch erarbeiten wir für alle Stationen in Ihrem Netz neue Schutzeinstelllisten. Durch unser Fachpersonal sind wir in der Lage, Parametrierung und Prüfung der Schutzgeräte vor Ort durchzuführen und Sie langfristig zu betreuen. Mit der von uns gebotenen Dokumentation bestehend aus Netzstudie, Schutzkonzept, Schutzkoordination, Parametrierung, Einstellung und Prüfung Ihrer Schutzeinrichtungen können Sie die Betriebssicherheit Ihres Netzes langfristig gewährleisten.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Bestehende Betriebsmitteldatenbanken werden ständig mit erfahrenen Produktherstellern aktualisiert
  • Wir sind die offizielle Vertretung für DIgSILENT Power Factory in der Schweiz
  • Langjährige Erfahrung im Bereich der Energietechnik
  • Seriöse Speicherung Ihrer Netzdaten mit der Möglichkeit des Online-Zugriffs für DigSILENT-Online
  • Mittelspannungsschutzgeräte, Dienstleistungen, Anlagenengineering und Umbauten direkt aus einer Hand
  • Eine kundennahe Betreuung ist uns sehr wichtig

Ihr Nutzen auf einen Blick

Lastflussberechnung:

  • Optimaler Schaltzustand für minimale Netzverluste
  • Hohe Netzzuverlässigkeit im Normalbetrieb wie im Fehlerfall
  • Einfache Planung von Änderungen im Netz

Kurzschlussberechnung 2-polig:

  • Werte des 2-poligen minimalen Fehlerstroms an allen Sammelschienen
  • Optimale Einstellung Ihrer Schutzgeräte auf die unteren Fehlerstromgrenzwerte

Kurzschlussberechnung 3-polig:

  • Werte des 3-poligen maximalen Fehlerstroms auf allen Sammelschienen
  • Überprüfung der thermischen und mechanischen Festigkeit Ihrer Anlagen und Schaltgeräte
  • Überprüfung der zulässigen Kabelabschaltzeiten
  • Die Berechnung erfolgt statisch nach IEC, ANSI oder VDE Norm
  • Auf Wunsch ist eine vollständige Berechnung mit Berücksichtigung des Lastflusses möglich

Erdschlussberechnung:

  • Berechnung des kapazitiven Erdschlussstromes im Fehlerfall
  • Grundlage für ein funktionierendes Erdschlussschutzkonzept
  • Kontrolle der maximal zulässigen Schrittspannung in Ihrem Netz